Klimawandel – vom Risiko zur Chance

September 2020 | Capital | Finance 4.0

Klimawandel – vom Risiko zur Chance

Beitrag der Triodos Bank

Triodos Bank / Anzeige

Es ist Zeit, dem Klimawandel ernsthaft etwas entgegenzusetzen. Er ist ein Risiko für die Welt und ein Risiko für unsere Depots. Zukunftsweisende Investmentstrategien berücksichtigen das und sehen im Risiko eine Chance: Die Chance in solche Unternehmen zu investieren, die die Transformation der Wirtschaft einleiten.

Die Triodos Bank ist seit 40 Jahren Expertin für nachhaltiges Banking und seit 1990 Pionierin des Impact Investings. Die Fonds, die sie in Deutschland anbietet, setzen gezielt auf transformative Unternehmen, die zukünftiges Wirtschaften verinnerlicht haben. Denn seien wir ehrlich: So wie es heute läuft, geht es nicht weiter. Auch kurzfristig nicht: Eine aktuelle Studie von UN PRI sieht in den nächsten 5 Jahren durch Änderungen in der Klimapolitik einen Netto-Verlust von Aktienbewertungen des MSCI ACWI Index von 1,6 Billionen US-Dollar. „Braune“ Unternehmen verlieren demnach 2,1 Billionen an Wert, „grüne“ gewinnen 500 Mrd. hinzu.

In genau solche Unternehmen investieren die Triodos Impact Fonds, die auch einen deutlich geringeren CO2-Fußabdruck haben als ihre Benchmarks. Diese Reduzierung des CO2 ist die logische Konsequenz der Portfolio-Auswahl, da ausschließlich in Unternehmen investiert wird, die zur positiven Transformation der Wirtschaft beitragen. Den geringen CO2-Ausstoß, der dennoch freigesetzt wird, kompensiert die Triodos Bank kostenfrei für ihre Kunden. Damit bietet sie das erste CO2-freie Depot Deutschlands an.

Die Corona-Krise hat verdeutlicht, dass sich die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien schon jetzt positiv auf die finanzielle Rendite auswirkt. Worauf warten wir also? Die Karten liegen auf dem Tisch. Fangen wir an zukunftsweisend zu investieren. Fangen wir an den Klimawandel als Chance zu begreifen und jenen Unternehmen Kapital zu geben, die ihm die Stirn bieten. Wer geht voran, wenn nicht wir, die Menschen mit Kapital?

 

www.triodos.de